Mimik ist keine Einbahnstraße

Mimik, Embodiment, Körpersprache

 

Hast du heute schon gelächelt? Für wen lächeln wir eigentlich? Für andere? Für uns?

Die Mimik gibt schnell und ehrlich wieder, was wir denken und fühlen, da sie eng mit unseren Emotionen verbunden ist.

Mit einem Lächeln schenken wir anderen ein gutes Gefühl, aber uns eben auch.

Das Embodiment verspricht genau das: Selbst wenn uns nicht nach Lächeln oder Lachen zumute ist, kann alleine die passende Mimik das dazugehörige Gefühl erzeugen (Facial Feedback Hypothese).

 

Probiere es aus: Hier Dein „Smile to go“ für den Tag. :-) 

 

Und Vorsicht: Lächeln ist ansteckend; es könnte sein, dass du ein Lächeln zurückbekommst.

 

Coaching für Dein sicheres Auftreten. Nach innen und außen. 

www.convergent-training.de

 

P.S.: „Gute Miene zum bösen Spiel“ - Lächeln ist die einzige Mimikform, das andere Gefühle überdecken kann. Ob es sich um ein ehrliches Lächeln handelt, kann man nur an und in den Augen erkennen.

 

#convergent #coaching#smile #metime#auftrittscoaching#Körpersprache#Mimik#Embodiment